Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Ratgeber für Eltern, Lehrer und Erzieher

"Wenn Jugendliche ängstlich sind" beschreibt sehr praxisbezogen die wichtigsten Angsterkrankungen im Hinblick auf die spezielle Situation von Jugendlichen und geht auf einige typische Ängste im Jugendalter ein.

Der Autor erklärt auf leicht verständliche Weise, wie Ängste entstehen. Die Furcht vor Prüfungen, Vorträgen in der Öffentlichkeit, sportlichen Betätigungen, der Schule oder dem Lehrer, wird dabei genauso thematisiert wie das Auftreten von Panikattacken oder Platzangst.

Eltern, Lehrer, Erzieher und sonstige, in der Arbeit mit Jugendlichen tätigen Personen, sollen in die Lage versetzt werden, Heranwachsende mit Angstzuständen besser zu verstehen und ihnen zu helfen, ihr lebenseinengendes Problem zu bewältigen.

Autor: Hans Morschitzky

ISBN 3-209-02722-6