Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
Diagnostik, Konzepte und Therapie bei Körpersymptomen ohne Organbefund.

Autor: Hans Morschitzky

Jeder vierte Patient geht zum Arzt mit körperlichen Beschwerden, die keine oder keine hinreichende organische Ursache haben. Sie werden unter dem Überbegriff "Somatoforme Störungen" zusammengefasst. Obwohl eine umfangreicher werdende Fachliteratur vorliegt, haben die neuen Erkenntnisse noch wenig Eingang in die klinische Praxis gefunden. Das Buch beschreibt die somatoformen Störungen mit ihren wichtigsten Beschwerdebildern und bietet eine allgemein verständliche Zusammenfassung der theoretischen und therapeutischen Konzepte für einen größeren Leserkreis, der über die spezielle Zielgruppe von Psychotherapeuten, Psychologen, Ärzten und übrigem medizinischen Personal hinausgeht.

ISBN 3-211-83508-3